Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-7 von insgesamt 7.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, also ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen, dass das Auswirkungen darauf haben kann. Die Insolvenz bewahrt dich ja gerade davor in die Armut zu verfallen. Nur wenn du nachweislich nicht für deine Kinder sorgen kannst, wird das zu einem Problem. Ich würde dir aber raten erstmal ganz entspannt zu bleiben. Vielleicht kann dir auch dein Insolvenzberater weitere Tips geben, wie man das ganze am besten angeht. Ich hoffe ich kann dir damit einen Schritt weiterhelfen!

  • Benutzer-Avatarbild

    Saarland

    Lukevader - - Nichts zum Thema

    Beitrag

    Meine Mutter ist immerhin aus dem Saarland, zählt das auch

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich würde mal behaupten dass es auch bei den Konsolidierungssoftwares Unterschiede gibt. Kommt immer drauf an ob du in einer Bank, Unternehmen usw. arbeitest. Viele benutzen als Controlling software auch excel, denke mal egal was verwendet wird brauchst du nicht so viel Vorkenntnisse da du das alles lernen kannst!

  • Benutzer-Avatarbild

    Auf jeden Fall sollte sie sich wie gesagt wurde nochmal an die Personalabteilung wenden, es kann ja auch sein dass sie sich durch seine Anwesenheit jetzt in irgendeiner Weise gestört fühlt, nicht mehr 100% leisten kann o.ä. Wäre natürlich auch schade wenn der Chef da bleiben würde und sie im Endeffekt gehen muss weil sie nicht mehr damit zurecht kommt. Zu deiner Frage ob das normal ist das jemand gleich entlassen wird muss ich die leider beneinen. Es kommt immer auf den Einzelfall drauf an und m…

  • Benutzer-Avatarbild

    Würde auch behaupten dass es wenig bringt, solltest vielleicht auch aufpassen dass er den Einfluss den er dadurch bekommt nicht irgendwann zum schlechten ausnutzt, man weis in solchen Fällen leider nie

  • Benutzer-Avatarbild

    Kosten einer Scheidung?

    Lukevader - - Scheidung

    Beitrag

    Ich würde auch auf jeden Fall professionelle Unterstützung bei einem Anwalt suchen, hier können einem kleine Fehler viel Geld kosten, da lohnt sich ein Anwalt schnell...

  • Benutzer-Avatarbild

    Das mit dem schlechtreden vor Freunden und Verwandten ist leider zu oft der Fall, ich hoffe dass er sich nachdem er allen Dampf so langsam abgelassen hat noch mehr beruhigt!

Impressum

Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."