Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-1 von insgesamt 1.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusammen, ich habe immer pünktlich Unterhalt für meinen Sohn aus erster Ehe gezahlt, stehe aber nun vor einem Problem: Ich werde mit dem bald zur Welt kommenden Kind aus der zweiten Ehe neun Monate in Elternzeit gehen und frage mich nun, wie es mit dem Unterhalt aussieht. Muss ich den zahlen? Obwohl meine Einkünfte ja nun viel geringer sind? Kennt sich jemand damit aus? Danke schon mal im voraus!

Impressum

Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."