Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke an alle die geantwortet haben. Mit Datenschutz ging es da drum, dass hier der Stiefvater alleine zum Elterngespräch hingeht ohne die Mutter, da dieser meint die Aufgaben der Mutter zu übernehmen in allen rechten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zunächst mal recht herzlichen Dank für die Antwort. Das bei den gängigen Alltagsentscheidungen nicht mit einbezogen werden muss, ist mir bewusst und wäre auch nicht grad sinnvoll hinter jeder Kleinigkeit gleich ein Streit zu provozieren. Es geht mir halt um die wichtigen Entscheidungen und Handlungen. Wenn sich schon bei Sorgenberichtigte kümmern bzw. ihre Verpflichtungen nachkommen, in wie weit muss sich der dritte in den Vordergrund spielen. Zudem darf der nicht Sorgenberichtigte einfach so zu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein schönen guten Tag, ich hoffe, dass Sie mir vielleicht etwas weiterhelfen können.Es besteht das gemeinsame Sorgerecht. Jedoch hat die Mutter ein großen Teil der Aufgaben dem neuem Mann (sind verheiratet) abgegeben, da Sie zeitlich durch Ihren Beruf sehr eingeschränkt ist. Bedeutet zu gemeinsamen Elterngesprächen in der Schule wo Mutter und Vater erscheinen sollten, erscheint nur der Vater und der neue Mann der Mutter. Dies geschieht ohne Absprache des Vaters. Zudem ist der neue Mann der Mutte…

Impressum

Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."