Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-14 von insgesamt 14.

  • Benutzer-Avatarbild

    @Edy: Sry für den Link. @timekeeper: Ja das einzige was Sie evtl. beantragen möchte ist Wohngeld..aber ich meine das bekommt Sie auch nur wenn ich Ihr den voll zustehenden Trennungsunterhalt zahlen würde. Aber ansonsten möchte Sie es wie gesagt so regeln. Das klingt dann ja schonmal gut das Sie dann rückwirkend nichts erheben kann. Stutzig macht mich das ich gelesen habe das wenn sich ein Paar auf einen Trennungsunterhalt geinigt hat der unter 20% des normalen vollen Unterhalts liegt, dass man d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Dieser Bericht macht mich stutzig: Link gelöscht da Werbung. edy

  • Benutzer-Avatarbild

    Muss das von einem Notar beglaubigt werden? oder reichen usnere Unterschriften aus?

  • Benutzer-Avatarbild

    Andere Frage: Meine Frau und ich wollen uns ja so einigen bzgl.des Trennungsunterhalts sie will es nicht über einen Anwalt geltend machen. Kann das Gericht bei einer Scheidung Nachzahlung von mir verlangen?

  • Benutzer-Avatarbild

    Super vielen Dank. Das mit dem Formular wusste ich auch noch nicht. Wir haben schon eine Berechnung des Trennungsunterhalts bei den STK 3/5..von einer Kanzlei. Das nun selber auszurechnen bei den STK 1/2 sollte ggf nicht das Problem sein aber ich hoffe das wir uns so einigen können,da mein gehalt ja variert monatlich. Ärgerlich ist nur das mein privater Ratenkredit für das Auto nicht mitangerechnet worden ist sondern nur meine Fahrtstrecke zur Arbeit....

  • Benutzer-Avatarbild

    @timekeeper: Ich bin davon ausgegangen das man die STK solange man verhwiratet ist zu Ihren Fristen ändern kann, wie man möchte auf 3/5 oder 4/4. Wenn dem nicht so ist, dann ist das halt so. Aus diesem Grund frage ich ja hier nach weil das ja für mich auch das 1 und letzte Mal ist. @gobberblast: Da bin ich mir ziemlich sicher das dies nicht geschehen wird. Geld/Nerven fehlen Ihr dafür und wir haben in dem Sinne keinen Streit. Wir wollen unsere Abmachung schriftlich festlegen bzw. auch das bei ei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Also aktueller Stand der Dinge ist: Um keinen steuerlichen Nachteil zu haben wollen wir die STK noch behalten während des Trennungsjahres also 3/5. Diese dann aber zum 1.1.20 umändern. Die zu erwartende steuerrückzahlung würd eich Ihr und dem Kind zugute lassen kommen bzw. hat Sie meines Wissens ja auch ein Anrecht darauf. Wir haben den Trennungsunterhalt schon berechnen lassen über einen Onlinedienst. Laut diesem müsste ich an meine Frau für Sie und dem Kind weit unter 800,-€ bezahlen. Sie selb…

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke für die schnelle Antwort Edy... Eine weitere Überlegung wäre erstmal die Steuerklassen zu behalten und danach den Unterhalt zu bezahlen..wenn die STK geändert werden wir danach doch auch der komplette Unterhalt neu berechnet oder nicht?

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Zusammen, also meine Frau(Steuerklasse 5) und ich(Steuerklasse 3) werden uns trennen. Sie verdient ca 1100 netto und ich 2300 Netto,mein Gehalt variert da ich auf Stundenlohnbasis arbeite in 2 verschiedenen Jobs. Zusammen haben wir einen kleinen Sohn der gerade 3 Jahre geworden ist. Um das private kurz auszubügeln: Wir verstehen uns lange nicht mehr,auseinandergelebt und ich liebe Sie auch nicht mehr. Die Entscheidung steht. Solange wir hier wohnen bleiben verzichtet Sie im Haus auf Trennu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Trennungsunterhalt

    Dieter1308 - - Scheidung

    Beitrag

    Das wird doch wohl ungefähr möglich sein.!? Ihr arbeitgeber zahlt auch die Kita-Beiträge.. Meine Stunden varieren monatlich,dass ist nun mal so wenn man kein Festgehalt bezieht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Trennungsunterhalt

    Dieter1308 - - Scheidung

    Beitrag

    Danke Edy, Bei Steuerklasse 3 und 5. Bei mir ca. 2300Netto je nach sTunden im Monat auch mehr. Sie steuerklasse 5 ca. 1064 netto. Unser gemeinsamer Sohn ist 2,5 Jahre alt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Trennungsunterhalt

    Dieter1308 - - Scheidung

    Beitrag

    Hallo Zusammen, beginnt das Trennungsjahr steht einem der Partner ja Trennungsunterhalt zu sobald ein Kind mit im Spiel ist. Gibt es einen zuverlässigen Online-Rechner der den genauen Unterhaltsanspruch zuverlässig aufschlüsselt oder jemand hier der mir weiterhelfen kann?

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie berechne ich den Trennungsunterhalt? Ich persönliche habe z.B auch Kredite/Abos am laufen.Wird dies berücksichtigt bei der Berechnung?

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Zusammen, meine Frau und ich denken ziemlich oft über eine Trennung nach. Wir haben ein gemeinsames Konto und ein gemeinsames Kind. Wenn wir in unserem Haus das Trennungsjahr vollziehen würden,steht meiner Frau dann ein Trennungsgeld zu? Sie verdient Netto knapp 1060 und ich 2300 Netto ca.

Impressum

Datenschutz

Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."