Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Han Peter, Wenn sie vom JA vertreten wird, muss dir das JA die INFOS belegen. edy

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, Zitat von Hans Peter: „Nein“ Tochter muss nun ihre Bedürftigkeit nachweisen. Zur Berechnung des Unterhalts muss sie nachweisen: Ihr Einkommen/Vermögen Das EK deiner Ex Nachweise wie intensiv ihre Bewerbungen für das Praktikum waren/sind edy

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Hans Peter, besteht ein Unterhaltstitel/JA-Urkunde über die Volljährigkeit hinaus? edy

  • Benutzer-Avatarbild

    Ist schwierig

    edy - - Sorgerecht - Umgangsrecht

    Beitrag

    Hallo, Ihr geht beide zum Jugendamt und beantragt die Vaterschaftsanerkennung für dich. Gleichzeitig solltest du das gemeinsame Sorgerecht beantragen. edy

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, Zitat von Frau Schlau: „Was ein Irrsinn eigentlich. Dass man Auskunft geben muss, auch wenn schon vorher absehbar ist das man deutlich unter 100.000 € hat. Das nenne ich mal Verschwendung der Steuergelder“ Zum Glück gibt es in D noch nicht die totale Vernetzung. Man wird zu jedem Antrag gefragt,und muss dies dann unterschreiben. edy

  • Benutzer-Avatarbild

    Ist schwierig

    edy - - Sorgerecht - Umgangsrecht

    Beitrag

    Hallo, Zunächst musst du auch vor dem Gesetz Vater sein. Hast du die Vaterschaft anerkannt? stehst du in der Geburtsurkunde? edy

  • Benutzer-Avatarbild

    Kindesunterhalt

    edy - - Kindesunterhalt

    Beitrag

    Hallo, lass doch einfach kostenlos vom Jugendamt berechnen. edy

  • Benutzer-Avatarbild

    Gemeinsamer Kredit

    edy - - Scheidung

    Beitrag

    Hallo, Ich würde mal mit der Bank reden,der Kredit ist gesamtschuldnerisch. Frage die Bank was passiert wenn du zahlungsunfähig bist ? Sie werden sich dann an die EX halten. edy

  • Benutzer-Avatarbild

    Gemeinsamer Kredit

    edy - - Scheidung

    Beitrag

    Hallo M.Wegener, Rede mit der "Bank", um eine Verringerung der monatlichen Kreditraten. Hat deine Ex denn überhaupt genügend Einkommen? Ausgegebenes Geld während einer Zugewinngemeinschaft, ist gemeinsames Geld. Du solltest nicht die Kosten der Hobbies zahlen,sondern Kindesunterhalt. edy

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, Zitat von Abc89: „was die Anwältin nächste Woche sagt.“ lass uns daran teilhaben edy

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, also die " in Verzugsetzung" beginntmit dem Datum an dem er von JA zur Offenlegung seines EK aufgefordert wurde. Er muss wenn ein Gericht die Unterhaltshöhe beschließt, diesen auch rückwirkend zahlen. Er wurde aufgefordert den Unterhalt zu zahlen, nun ist er in Verzug. Musst du dir deswegen einen RA nehmen,muss er m.E. die Kosten übernehmen. Hier wäre eine anwaltliche Erstberatung sinvoll edy

  • Benutzer-Avatarbild

    Geerbtes Haus wird verkauft - Zugewinn?

    edy - - Scheidung

    Beitrag

    Hallo ruth.h, Erbe kommt ins Anfangsvermögen, Wenn du von dem Geld lebst,sollte es als Zugewinn unschädlich sein. edy

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo morille, ich verstehe unter längjährig eine Zeit ab 10-12 Jahre. edy

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, Zitat von Abc89: „Es geht um 2 Kinder (8,9). Es ärgert mich einfach, dass er jetzt bald den 3. Monat nicht zahlt und ich jetzt noch zum Anwalt muss und auch Kosten habe.“ Wenn er überhaupt nicht zahlt obwohl er vom Jugendamt in Verzug gesetzt wurde, dann dürfte er deine RA-Kosten übernehmen müssen. Seit wann lebt ihr getrennt? edy

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Abc89, Ihr ist nicht ganz klat aus welcher Sicht du schreibst? KM pro gefahrener KM ca. 0,30 € ist ok. Wie hoch ist denn sein mtl. Netto-EK ? Ich denke ein Anwalt wird hier auch nicht mehr erreichen können. Soll er zum Anwalt gehen. ( außer Spesen nichts gewesen) edy

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, Das Auto wird ihm nicht angerechnet, er kann aber die gefahrenen Kilometer zur Arbeit und zurück anrechnen. Mit Anrechnung der Küche wird er m.E. nicht durchkommen. Sollte die Küche anrechenbar sein, ist davon auszugehen dass die Partnerin diese auch zur Hälfte nutzt. edy

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Vicilina, Unterhalt steht jedem zu der sich in Schule/Erstausbildung befindet, und der bedürftigt ist. Ich nehme an du wohnst noch bei einem Elternteil? Dein Bedarf errechnet sich aus dem EK deiner Eltern. Mit deinem Unterhalt/Gehalt/Kindergeld wirst du m.E. deine Bedarf decken. Ist dieser Bedarf nicht gedeckt,könnte dir noch ein zusätzlicher Betrag zustehen. Du kannst dich gerne beim Jugendamt kostenlos beraten lassen. edy

  • Benutzer-Avatarbild

    UVG und Unterhaltsdifferenz

    edy - - Kindesunterhalt

    Beitrag

    Hallo Caja, ja bleiben dem Grunde nach bestehen. edy

  • Benutzer-Avatarbild

    UVG und Unterhaltsdifferenz

    edy - - Kindesunterhalt

    Beitrag

    Hallo, wenn eine Unterhaltsurkunde vorliegt solltest du von Zeit zu Zeit ( ca. alle 2 Jahre) einen Vollstreckungsversuch unternehmen. Dadurch würden dir für die letzten 3 Jahre des in der Urkunde stehenden Betrag zustehen. Hier könnte man den Pfändungsfreibetrag runtersetzen. edy

  • Benutzer-Avatarbild

    UVG und Unterhaltsdifferenz

    edy - - Kindesunterhalt

    Beitrag

    Hallo Caja, Durch was wurde der Vater zur Zahlung verpflichtet? Gerichtsbeschluss? Titel? Jugendamtsurkunde? Warum lässt du nicht vollstrecken/pfänden ? edy

Impressum

Datenschutz

Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."