Herausnahme eines vollständigen Beitrages

      Herausnahme eines vollständigen Beitrages

      Ihr Lieben,

      ich habe heute erstmalig einen kompletten Beitrag herausgenommen. Es gab zwar ab und zu mal einen Satz, der gelöscht wurde, wenn die Reklame zu offensichtlich war. Bei dem Beitrag von heute handelte es sich um den Beitrag eines Reichsdeutschen. Da war es mit einer behutsamen Korrektur nicht getan.
      ,
      Deshalb nochmals der Hinweis. Es handelt sich hier um ein rein familienrechtlich geprägtes Forum. Falls so eine Frage gestellt wird, kann kann der Erfahrungsaustausch nur dann weiter helfen, wenn der Fragesteller das Rechtssystem, in welchem wir leben, auch akzeptiert und danach handelt. Ich bitte, das zu beachten.

      Herzlichst

      TK
      Hallo! Ich weiß, dass es für dieses Thema nicht aktuell ist, aber ich möchte Ihnen das empfehlen, was mir vor kurzem sehr gut geholfen hat. Es handelt sich um eine Online-Apotheke, wo ich ein Potenzmittel rezeptfrei bestellt habe. Der Preis war niedrig und dank der Aktion habe ich auch einen 20% Rabatt bekommen. Die Lieferung war wirklich sehr schnell und hat nur 2 Werktage gedauert. Mit der Wirkung des Präparats war ich sehr zufrieden. Link entfernt

      Na ja , Hauptsache es hat geholfen.(edy)

      Hab auch noch den Namen des Mittels rausgenommen (TK)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „timekeeper“ ()

    Impressum

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."