Unterhaltsvorschuss ? Neue Regelung bis 18

      Unterhaltsvorschuss ? Neue Regelung bis 18

      Hallo zusammen, wie ist das jetzt mit dem neuen Gesetz ab 01.07 Unterhaltsvorschuss bis 18?
      Ich bin geschieden hab e zwei Kinder 16 und 17. Bekomme im Moment 600 Euro Kindesunterhalt, das mein ExMann nicht mehr zahlen kann und ich es mit ihm vereinabrt habe da er mir das Haus /Hausstand usw. gelassen hat.
      Wie ist das jetzt, wenn ich Unterhaltsvorschuss beantragen würde? Ich selber habe Eigentum und verdiene ungefähr 1500 Euro netto, bekomme noch das Kindergeld für 2 Kinder und 600 Kindesunterhalt! Würde ich es dann überhaupt bekommen? Und müsste mein Ex Mann es dann zurück zahlen? Meine Tochter wird wohl in 5 Monaten schon 18
      Wer kann mir weiterhelfen???
      Liebe Grüße
      Anne
      Hallo Anne,

      Wurde bis jetzt Unterhalt gezahlt?

      Besteht ein Unterhaltstitel?

      lg
      edy
      Eine freundliche Begrüßung bei jedem Beitrag, ist eine Werschätzung gegenüber den Antwortgebern
      z.B. "Hallo"
      das ist ein Laienforum, die Antworten sind nicht rechtverbindlich.
      Hallo!
      "Wie ist das jetzt, wenn ich Unterhaltsvorschuss beantragen würde? "

      Kannst du machen, bringt dir aber nix, da der UHV Betrag pro Kind 268€ sind (also insges. , 536€) du ja aber bereits 600€ UH bekommst.

      "Meine Tochter wird wohl in 5 Monaten schon 18"

      Steht das noch nicht wirklich fest oder wie?

    Impressum

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."