Trennungsunterhalt Reduzierung bei 400€ Job der Nochfrau?

      Trennungsunterhalt Reduzierung bei 400€ Job der Nochfrau?

      Guten Abend ich bin jetzt 1 Jahr und 5 Monate getrennt von meiner noch Frau. Sie bekommt da sie eine Zweitausbildung macht, welche in der Ehe angefangen hat und 2 Kinder hat Alter 3 und 7 Trennungsunterhalt von mir. Jetzt hat sie einen 400€ Job aufgenommen. Bin ich ihr gegenüber denn noch verpflichtet den Trennungsunterhalt voll zu zahlen oder wird ihr Nebenjob jetzt angerechnet? Wenn ja um wieviel wenn ich fragen darf? Vielen Dank
      Hallo Martin,

      ein 400 € Job bedeutet nicht unbedingt dass man auch 400€ verdient.

      auch da fallen berufsbedingte Ausgaben an.

      Bei so jungen Kindern könnte sie bestimmt argumentieren, dass der Job wohl doch nicht geht.

      Ich wäre da vorsichtig

      vG
      edy
      Eine freundliche Begrüßung bei jedem Beitrag, ist eine Werschätzung gegenüber den Antwortgebern
      z.B. "Hallo"
      das ist ein Laienforum, die Antworten sind nicht rechtsverbindlich.
      Hallo,
      Wenn Kinder älter als 3 Jahre sind ist es oft eine Einzelfallentscheidung.

      Martin82 schrieb:

      Sie bekommt da sie eine Zweitausbildung macht, welche in der Ehe angefangen hat und 2 Kinder hat Alter 3 und 7 Trennungsunterhalt von mir.


      Hier könnte gegen dich sprechen dass die Ausbildung noch in der Ehe angefangen wurde.

      lg
      edy
      Eine freundliche Begrüßung bei jedem Beitrag, ist eine Werschätzung gegenüber den Antwortgebern
      z.B. "Hallo"
      das ist ein Laienforum, die Antworten sind nicht rechtsverbindlich.

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."