Unterhalt 3 Kinder alleinerziehend neuer Lebenspartner

      Unterhalt 3 Kinder alleinerziehend neuer Lebenspartner

      Moin.
      Ich hoffe Ihr könnt mir ein wenig weiterhelfen:)
      Bin ein alleinerziehender Vater eines 9 Jährigen Kindes . Zwei weitere Kinder leben jeweils bei Ihren Müttern.( 3 Kinder von 3 Müttern ) Mangelunterhalt:
      Verdiene 1400 ,- netto, selbstbehalt 1080,- . Der Rest wird durch drei Kinder geteilt.
      Für mein bei mir lebendes Kind erhalte ich jetzt wieder UVG!
      Nun meine Frage Nr 1 :
      Habe eine neue Partnerin, sie ist berufstätig und verdient mehr als Ich. Sie ist im Besitz einer Eigentumswohnung.
      Wenn mein Kind und ich bei Ihr einziehen , wird mir 10% vom Selbstbehalt ( ca 980,- verbleibend) abgezogen, soweit richtig oder?

      Frage Nr 2 :
      Da wir ja wieder UVG erhalten, bleibt es ja auch bestehen wenn wir zu meiner neuen Partnerin ziehen , oder ?

      Frage Nr 3 :
      Wie verhält es sich wenn wir heiraten ?
      Wird Ihr Einkommen dann mit angerechnet?
      UVG würden wir dann nicht mehr bekommen oder?

      Vielen lieben Dank
      Hallo Daddy,

      zu 1) es können auch mehr als 10% sein

      zu 2)ja, du bekommst dann auch UVG

      zu 3) UVG fällt weg. Ihr EK wird nicht angerechnet, dein Netto ist aber höher.

      vG
      edy
      Eine freundliche Begrüßung bei jedem Beitrag, ist eine Werschätzung gegenüber den Antwortgebern
      z.B. "Hallo"
      das ist ein Laienforum, die Antworten sind nicht rechtsverbindlich.

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."