Nicht entmutigen lassen

      Nicht entmutigen lassen

      Hallo ich wollte auch mal ein positives Feedback geben, für alle die sich hier informieren und langsam der Mut verlässt.

      Aufgrund der Hilfe hier und eines anderen Forums, welches gehackt und geschlossen wurde (ein Schelm wär Böses dabei denkt), konnte ich meine Unterhaltzahlungen um 75,00 Euro im Monat reduzieren.

      Das SA hatte erst komplett geblockt, dann immer mehr Nachweise gefordert um dann wieder zu blocken.

      Aber mit guten Argumenten und Rechtshinweise ging es dann Stück für Stück nach unten

      Das hat jetzt fast 14 Monate gedauert.

      Tipps:

      Ehrlich bleiben
      Gute Literatur lesen ( nicht unbedingt Rechtsbücher)
      Nicht entmutigen lassen
      Rechtsgrundlagen beim Amt erfragen auf welche dessen ihre Entscheidung beruhen
      Gute und nachvollziehbare und wahre Argumente bringen, welche auch ev. einen Richter überzeugen können.
      Wirklich alles Schriftlich machen, nichts telefonisch
      Nicht unter Zeitdruck bringen lassen
      Realistisch bleiben

      Ich bleibe dem Forum erhalten, da ich demnächst wieder einige Fragen habe.

    Impressum

    Datenschutz

    Ein Angebot des Vereins "Für soziales Leben e.V."