Betreuungsrecht

Das Betreuungsrecht kommt für Menschen zum Tragen, die einen gesetzlichen Betreuer haben. Das Vormundschaftsgericht setzt ihn ein. Vormundschaft gibt es nur noch für Minderjährige. Mit dem Eintritt der Volljährigkeit kann eine gesetzliche Betreuung eingerichtet werden. Eine Pflegschaft wird etwa bei Abwesenheit eingerichtet, vom Amtsgericht.

    1. Wer darf entscheiden? Was tun? Hilfe!!!!! 1

      • Ich37
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      3,1k
      1
    3. Tim

Darstellung