Kosten einer Scheidung?

  • Hallo Claudia,


    Wenn ihr alles privat geregelt bekommt , fallen nur die reinen Scheidungskosten an.


    Kommt der Zugewinn hinzu, entstehen zusätzliche Kosten.


    Abhängig sind die Kosten durch die Höhe eurer Einkommen und Höhe was den Zugewinn angeht.


    lg
    edy

    Eine freundliche Begrüßung bei jedem Beitrag, ist eine Werschätzung gegenüber den Antwortgebern
    z.B. "Hallo"
    das ist ein Laienforum, die Antworten sind nicht rechtsverbindlich.

  • Vielleicht hilft dir das ein bisschen weiter, ist recht ausführlich thematisiert: XXX / Hat mir für einen ersten Überblick sehr geholfen.

  • Hallo!


    Ich weiß nicht, ob du mittlerweile weißt, wie sich das mit den Scheidungskosten verhält? Ich habe mich damals erkundigt bzw. meine Mutti. Die haben da auch einen Rechner. Als sich meine Eltern damals haben scheiden lassen, war es zunächst auch einvernehmlich, dann benötigt man auch nur einen Anwalt, aber dann kam es doch zu Stretigkeiten in Sachen Finanzen und naja, dann war das schon ein hin und her. Meine Mutti hatte sich damals hier belesen. Ich weiß aber nicht, wie genau dieser Scheidungsrechner ist. Aber da steht echt viel zu den Kosten.


    Viel Glück noch!

  • Hallo ,


    wieder so ein Kranker der sich extra wegen einem Werbelink


    angemeldet hat?


    lg
    edy

    Eine freundliche Begrüßung bei jedem Beitrag, ist eine Werschätzung gegenüber den Antwortgebern
    z.B. "Hallo"
    das ist ein Laienforum, die Antworten sind nicht rechtsverbindlich.