Beiträge von Josie

    Hallo frase,

    nein habe ich nicht.

    Ich werde wohl nicht drumherum kommen einen Anwalt zu Rate zu ziehen.

    Kannst Du mir etwas zu Deinem Fall erzählen? Wie ist das bei Dir gelaufen?


    Grüsse Josie

    Hallo frase,

    ich wurde zusätzlich aufgefordert Angaben zum Verdienst meines Mannes zu machen.

    Mehr weiss ich nicht. Der Berater hatte errechnet, dass uns zusammen max. 3500 Euro bleiben dürften. Das Ganze hat mich 150 Tacken gekostet 😖.

    Wenn das so weiter geht, muss ich wohl einen Rechtsanwalt hinzuziehen, hoffe meine RSV bezahlt das.

    Danke für Deine Unterstützung

    Hallo frase,

    Danke für Deine Rückmeldung.

    Ich wurde aufgefordert meine Vermögensverhältnisse offenzulegen und habe mich sofort an einen unabhängigen Berater gewandt.

    Dieser berechnete, dass wir knapp 1000 Euro zuschießen müssten!?!

    Hallo zusammen,

    mich beschäftigt dasselbe Thema.

    Laut diesem Urteil, siehe Anhang,wären wir verpflichtet zu zahlen.

    Wir sind verheiratet, schuldenfrei, im eigenen Haus wohnend, dass mir alleine gehört. Wir haben keine Kinder.

    Ich verdienen nicht annähernd 100.000 Euro netto, auch zu zweit verdienen wir nicht nicht so viel.

    Trotzdem müssten wir anhand unserer beiden Einkommen einen erheblichen Betrag zahlen und zwar so viel, dass wir uns ernsthaft überlegen, uns scheiden zu lassen.

    Ich weiss, dass sich das krass anhört, aber wir sehen keinen anderen Ausweg.

    Das Haus ist sanierungsbedürftig und wenn wir die geforderte Summe entrichten müssen, können wir einpacken...

    Zu den familiären Umstände möchte ich mich nicht äußern.

    Ist jemand in einer ähnlichen Situation?

    Dateien