Unterhalt nach Trennung und Scheidung

Während einer intakten Ehe ist die Frage des Unterhalts kein Problem. Beide Ehepartner beteiligen sich gleichermaßen daran, dass die Familie ausreichend versorgt ist, egal, ob durch Geld oder durch persönliche Leistung in tatsächlicher Hinsicht, wie Haushaltsführung usw. Die Verantwortung für den jeweils anderen Partner setzt [...]

2019-02-20T14:44:48+00:00Januar 28th, 2019|Unterhalt Ehegatte|0 Comments

Kein Trennungsunterhalt bei einer verfestigten neuen Partnerschaft

Wer mit dem neuen Partner Familienfeste feiert, lebt in einer verfestigten Partnerschaft Wenn sich Ehepartner trennen, entsteht in vielen Fällen für einen der Partner ein Anspruch auf Trennungsunterhalt. Das ist insbesondere der Fall, wenn sich der Partner um gemeinsame Kinder kümmert und deshalb nicht für den eigenen Lebensunterhalt [...]

2017-09-27T16:03:49+00:00September 27th, 2017|Unterhalt Ehegatte|0 Comments

Erlöschen des Unterhaltsanspruchs des Ex-Partners bereits nach einem Jahr

Gemeinsamer Urlaub kann Lebensgemeinschaft verfestigen. Trennungsunterhalt ist der Unterhalt, der ab dem Zeitpunkt der Trennung bis zur Rechtskraft des Scheidungsurteils zu zahlen ist. Ab rechtskräftiger Scheidung ist nachehelicher Ehegattenunterhalt zu zahlen. Der Anspruch auf Unterhalt für den Ex-Partner – egal ob als Trennungsunterhalt oder Ehegattenunterhalt – kann schon [...]

2017-05-18T09:55:46+00:00Mai 18th, 2017|Unterhalt Ehegatte|0 Comments

Unterhaltsfragen

Im Zusammenhant mit einer Scheidung entstehen Unterhaltsfragen. Im Rahmen eines Scheidungsverfahrens tauchen immer wieder typische Unterhaltsfragen auf. Oft hat man hierzu falsche Vorstellungen. Trennungsunterhalt Viele scheidungswillige Ehepartner gehen davon aus, dass der eine Partner nach der Trennung automatisch Unterhalt vom anderen bekommt. Oftmals denken so die Frauen, wenn [...]

2016-11-26T05:41:52+00:00November 26th, 2016|Unterhalt Ehegatte|0 Comments

Verliebt, verlobt, verheiratet … Unterhalt

Es gibt verschiedene Formen von Unterhalt. Hat sich ein verliebtes Paar vor dem Standesbeamten das Jawort gegeben, so werden damit automatisch gegenseitige Unterhaltsansprüche geboren.  Diese sind, je nach dem Zustand der Ehe, unterschiedlicher Art. Während der Zeit der intakten Ehe kann der gering verdienende Ehegatte vom mehrverdienenden Ehegatten [...]

2016-09-17T10:58:51+00:00September 17th, 2016|Unterhalt Ehegatte|0 Comments

Unterhalt muss gezahlt werden, auch wenn zunächst das Jobcenter einspringt

Ein nicht erfüllter Unterhaltsanspruch geht auf das Jobcenter über. Die Eltern von etwa 2,2 Millionen Kindern in Deutschland haben sich getrennt bzw. sind geschieden. Diese Kinder wachsen bei nur einem Elternteil auf. Diese alleinerziehenden Eltern sind in nicht wenigen Fällen auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem [...]

2016-04-20T15:51:32+00:00April 20th, 2016|Unterhalt Ehegatte|5 Comments

Wiederaufleben des Unterhaltsanspruchs

Unterhaltsanspruch kann später wieder aufleben. Vor 8 Jahren hat der Gesetzgeber mit einer Unterhaltsreform das Prinzip der Eigenverantwortlichkeit der geschiedenen Eheleute in den Vordergrund gestellt. Er wollte eine vollständige Entflechtung der finanziellen Beziehungen der Ex-Partner erreichen, jedenfalls dem Grundsatz nach. Jeder der Ex-Gatten soll für die Deckung seines [...]

2016-04-19T13:19:42+00:00April 19th, 2016|Unterhalt Ehegatte|0 Comments

Schuldprinzip lässt Unterhaltsanspruch entfallen

Der Anspruch auf Ehegattenunterhalt kann verwirkt werden. Hinsichtlich der Scheidung wurde das Schuldprinzip vor über 30 Jahren nach heftigen Diskussion in einer Reform des Familienrechts abgeschafft. Seither kann eine Ehe geschieden werden, wenn sie gescheitert ist. Es spielt keine Rolle mehr, ob ein Partner den anderen „böswillig verlassen“, [...]

2016-04-18T09:02:32+00:00April 18th, 2016|Unterhalt Ehegatte|3 Comments

Verwirkung des Unterhaltsanspruchs wegen neuer Beziehung

Verwirkung des Unterhaltsanspruchs Ein Unterhaltsanspruch, der dem Grunde nach gegeben ist, kann im Einzelfall verwirkt sein. Unterhaltsanspruch Eine Verwirkung des Unterhaltsanspruchs kommt aber nur in besonders gelagerten Ausnahmefällen in Frage. Das OLG Brandenburg hat in einer Entscheidung vom 10.11.2015 unter dem Az 10 UF 210/14 einen solchen Ausnahmefall [...]

2016-04-13T07:54:29+00:00April 13th, 2016|Unterhalt Ehegatte|0 Comments